Compass Web-Magazin
www.mumnet.com
M&M Compass Ausgabe 2/2019 Das Web-Magazin für Kunden & Mitarbeiter von Militzer & Münch
Länder

Marokko: Schnellere Abläufe und höhere Sicherheit

Für einen erfolgreichen internationalen Logistikdienstleister sind reibungslose Abläufe und eine weitreichende geografische Abdeckung entscheidend. Seit kurzem ist Militzer & Münch Marokko ein Authorised Economic Operator (AEO, Full Certificat) – das heißt, der Logistikunternehmer trägt den Status eines Zugelassenen Wirtschaftsbeteiligten in Marokko. Dabei handelt es sich um ein international anerkanntes Zertifikat, das Zollverfahren vereinfacht und angemessene Sicherheitsnormen entlang der Lieferkette nachweist.

 

Die Zertifizierung hilft dem Unternehmen, seine Marktposition weiter zu festigen – davon profitieren auch die Kunden.

Menschen

Immer wachsam

Neue Dienstleistungen, Ausbau des Exportgeschäfts, spannende Projekte am Horizont – Militzer & Münch Usbekistan wächst rasant und hat noch viel vor. Das Hauptgeschäft der Landesgesellschaft ist der Import von Maschinen und Geräten für die Textilproduktion. Khurshid Kasimdzhanov, seit 2006 Geschäftsführer der usbekischen Landesgesellschaft, gibt einen Einblick in die aktuellen Entwicklungen und Herausforderungen des Unternehmens.

Projekte

M&M Polen liefert Kornsilos nach Tansania

Im Rahmen eines Regierungsprojektes bearbeitet Militzer & Münch Polen derzeit eine umfangreiche Lieferung mit Getreidesilos für Tansania. Die logistischen und juristischen Bedingungen forderten die Expertise des gesamten Teams.

Länder

Stark in der Seefracht

Gut ein Jahr ist vergangen, seit Militzer & Münch Sri Lanka den Betrieb im Hafen von Colombo aufgenommen hat. Das Seefrachtgeschäft entwickelt sich sehr gut. Um einen noch besseren Service zu bieten, hat das Team zudem seine IT optimiert. Und: Militzer & Münch Sri Lanka ist jetzt Mitglied des globalen Transportnetzwerks FFSI.

Projekte

Nächste Station: Chicago

Militzer & Münch Deutschland wickelt für einen bayerischen Kunden ein Großprojekt mit Destination bei Chicago ab. Im Januar sorgte eine extreme Kältewelle für einen absoluten Ausnahmezustand in den USA.

Länder

M&M Polen ist jetzt „Regulated Agent“

Luftfracht schneller, kostengünstiger und sicherer – das kann Militzer & Münch Polen seinen Kunden jetzt dank des neuen Status als Reglementierter Beauftragter bieten.

Projekte

In den Startlöchern für E-Commerce

Shenzhen ist einer der Haupthandelsplätze weltweit für die Elektronik- und Telekommunikationsindustrie. Von dort startet Militzer & Münch China regelmäßig Exporte für einen internationalen Onlinehändler nach Großbritannien – Zollabwicklung inklusive. Der Bedarf an Transporten für den Onlinehandel steigt weiter und gibt Militzer & Münch die Möglichkeit, zusätzliche Märkte zu erschließen.

Projekte

Süßes für Usbekistan

Unterwegs im Auftrag des landesgrößten Süßwarenherstellers: Militzer & Münch Usbekistan hat erstmals ein Großprojekt für das Unternehmen Crafers abgewickelt. Das Auftragsvolumen umfasste 56 Full Truck Loads (FTL) mit Maschinen aus Europa im Wert von umgerechnet rund 10 Millionen US-Dollar. Der Export erfolgte in Zusammenarbeit mit litauischen Partnern.

Projekte

Regelmäßige Maghreb-Verkehre

Für Kunden mit Maghreb-Exporten bietet Militzer & Münch Türkei jetzt regelmäßige Verkehre an. Jeden Freitag und Samstag transportiert das Team Textilprodukte und Lieferungen für andere Branchen nach Marokko und Tunesien.

Projekte

Kunst auf Reisen

1.000 Werke aus 100 Ländern – die NordArt in Büdelsdorf bei Rendsburg gilt als eine der größten jährlichen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Europa. Militzer & Münch transportierte Exponate von der mongolischen Hauptstadt nach Büdelsdorf in Schleswig-Holstein.