www.mumnet.com

Militzer & Münch Dubai auf gutem Kurs

Neues Büro, mehr Mitarbeiter, weitere Services

Seit der Neuausrichtung der Landesgesellschaft in Dubai im Jahr 2017 durch ein neues Managementteam hat Militzer & Münch das Geschäft erfolgreich ausgebaut und die Mitarbeiterzahl verdreifacht. Inzwischen hat das Team seine Services erweitert, um den Kunden umfangreiche Leistungen rund um Transport und Lagerung zu bieten.

Militzer & Münch konnte seinen Standort in Dubai in den vergangenen Monaten stark ausbauen. Erst im Oktober 2018 war das Team vom Flughafen Dubai in den Hafen in die Jebel Ali Free Zone (JAFZA) umgezogen, wo es seitdem ein Lager betreibt. Dort können die Mitarbeiter selbst Containerverladungen koordinieren und zusätzliche Services wie Lagerungen, Transporte von und nach Indien und Nahost oder den Import von Aromen für die Tabakindustrie anbieten.

„Die Kollegen kennen den lokalen Markt sehr gut und sind immer engagiert.“

Nikolaus Kohler
Regional Managing Director Middle East / Central Asia, M&M Militzer & Münch International Holding AG

„Seit 2018 sind die Kundenbasis und das Leistungsportfolio enorm gewachsen“, sagt Nikolaus Kohler, Regional Managing Director Middle East / Central Asia, M&M Militzer & Münch International Holding AG. „Ein wichtiger Bestandteil unseres Geschäfts in Dubai sind Lagerleistungen und die Distribution für lokale Kunden. Besonders häufig transportieren wir zum Beispiel Ersatzteile für Boote und Schiffe sowie Druckerverbrauchsmaterialien.“

Neues Büro für den Kundenservice

Ein weiterer Meilenstein: Militzer & Münch hat in Dubai in der City ein eigenes Büro für den Vertrieb eröffnet. „Dadurch kann sich das Team noch besser auf den Kundenservice konzentrieren. Ein wesentlicher Teil des Geschäfts sind regionale Transporte für einen global agierenden Nahrungsmittelkonzern. Außerdem entwickelt das Team aktuell weitere Logistiklösungen für die Region und für die CIS-Länder.“ Die Mitarbeiter sind auch zuständig für alle Fragen rund um Luft- und Seefrachtdienstleistungen von Militzer & Münch Dubai.

„Diese tollen Entwicklungen waren vor allem möglich, weil wir vor Ort in Dubai ein großartiges Team haben“, sagt Nikolaus Kohler. „Die Kollegen kennen den lokalen Markt sehr gut und sind immer engagiert. Außerdem verdanken wir unseren Erfolg sicherlich der Tatsache, dass Militzer & Münch Dubai lokal gut vernetzt ist und gleichzeitig Zugang zum internationalen Militzer & Münch Netzwerk hat.“

Die Lagerhalle in der Jebel Ali Free Zone (JAFZ) in Dubai